Herzlich Willkommen auf unserer Website!

Über uns

Seit über 15 Jahren fertigen wir für unsere Kunden erfolgreich Prototypen, Einzel- und Musterteile bis hin zur mittleren Serie in allen üblichen zerspanbaren Materialien.

Um den hohen Ansprüchen unserer Kunden gerecht zu werden und den nötigen Qualitätsstandard zu halten, investieren wir ständig in neue Maschinen-, Werkzeug-, Mess-, und Softwaretechnologie. Auch unser Team erhält regelmäßig innerbetriebliche und außerbetriebliche Fort- und Weiterbildungslehrgänge, um die komplexen maschinentechnischen Bedienaufgaben und die daraus resultierende Fertigungsqualität für Ihre Ansprüche zu gewährleisten.

Um die Fertigungskosten zu senken, sind die gängigsten Werkzeuge bei uns voreingestellt, und mit den jeweiligen Technologiedaten in der Steuerung bzw. im CAD/CAM System hinterlegt, dies erspart unnötige Rüstzeiten, und sichert so eine qualitativ hochwertige, flexible und termingerechte Fertigung Ihrer Werkstücke.

Wir setzen auf Qualität statt Quantität!

Holger Pausewang

Unsere Leistungen

Für die Bereiche Maschinen-, Anlagen- und Formenbau sowie für die Forschung und Entwicklung fertigen und bearbeiten wir auf unseren hochmodernen 3- und 5-Achsfräsmaschinen Bauteile aus Stahl, Nichteisen-Metallen und Kunststoff bis zu einer Größe von 3000 x 800 x 720 mm.

Unsere Ausstattung

5-Achs-Fräsmaschine

5-Achs-Fräsmaschine

3-Achs-Fräsmaschine

Ausstattung-W3

3-Achs-Fräsmaschine

Werkzeugvoreinstellgerät

Werkzeug-Voreinstellgerät

CAD / CAM

Ausstattung-W6

Müller CNC-Bandsägeautomat

Sonstige Maschinen / Ausstattung

Ausstattung-W8

Qualität

Qualität beginnt bei uns schon beim Erstgespräch mit unserem Kunden.
Seine Wünsche und Erwartungen bestimmen unser unternehmerisches Handeln.
Unsere Dienstleistungen sind das Ergebnis aller Unternehmensprozesse.
Unser oberstes Ziel ist es, diese Prozesse zu beherrschen und ständig zu verbessern.
Um dies nachweisbar sicherzustellen haben wir im Jahr 2019 ein Qualitätsmanagement-System auf Basis der Norm ISO 9001 eingeführt, für das wir im Oktober erfolgreich zertifiziert wurden.

Ökologie

Bei der Beleuchtung haben wir gänzlich auf veraltete Technologien wie Glühbirnen und Neonröhren verzichtet, und unsere Fertigung komplett mit modernster energiesparender LED-Technik ausgestattet, dies konnte den Verbrauch bei der Beleuchtung um ca. 50% verringern.

Bei der Heiztechnik haben wir auf den Gewinner des deutschen Nachhaltigkeitspreises gesetzt, und in unserer neuen Halle einen Dunkelstrahler der Serie optima plus des Herstellers Kübler installiert.

Bei der Drucklufterzeugung haben wir uns für einen drehzahlgeregelten Schraubenkompressor der Fa. Renner entschieden. (gefördert durch die BAFA). „Durch diese Maßnahme konnten wir den Co2 Ausstoß und den Energieverbrauch drastisch reduzieren, im Idealfall bis zu 45%. (Angaben Hersteller)“

Jede unternehmerische Tätigkeit ist stets mit dem Eingriff in die Umwelt verbunden, daraus ergibt sich auch für unser Handeln eine besondere Verantwortung für den Schutz der Umwelt und Ressourcen. Dies zeigt sich auch nicht zuletzt daran, dass unser gesamter Betrieb mit modernster Isolier-, Heiz- und Lichttechnik ausgestattet ist.

Unsere Verwaltung und Lager werden komplett mit der Abwärme des Kompressors beheizt.

Unser anfallendes Niederschlagswasser leiten wir nicht in die Kanalisation ab, sondern in einen dafür vorgesehenen Wassergraben. Dieses Sickerwasser trägt zum Erhalt des lokalen Wasserhaushalts bei und damit zur Grundwasserbildung.

Um unsere Co2-Bilanz zu verbessern, unterstützen wir unsere Mitarbeiter beim E-Bike-Leasing, so können pro Mitarbeiter 1 Tonne Co2 p.a. (bei 10 km Fahrrad/Tag, anstelle Auto) eingespart werden.

 

Mit diesen Maßnahmen konnten wir den für uns größtmöglichen Beitrag zur Verringerung des Co2-Ausstoßes und der Ressourcenschonung leisten. Natürlich sind wir stets engagiert unsere Umweltbilanz noch weiter zu verbessern.

Stellenanzeigen

Aktuell haben wir keine offenen Stellen zu besetzen.

Gerne können Sie sich initiativ bewerben.

Presseartikel

Auf die Steuerung kommt es an!

zum Pressebericht

Fräsen und Bohren
02/2019

the Controller is key

to the press report

CNC4you english Version 02/2019

Fräsen statt Schleifen

zum Pressebericht

Form+Werkzeug 4/2020

Auf die Steuerung kommt es an!

zum Pressebericht

CNC4you deutsche Version 02/2019

Soziales

Soziales Engagement ist uns sehr wichtig und seit Jahren ein fester Bestandteil in unserem Unternehmen. Daher beteiligen wir uns in Form von Geld- und /oder Sachspenden in den verschiedensten Bereichen, wie Sie nachstehend ersehen können.

2022 – Schnapperdörfle, Gingen
2022 – SG Lauterstein – Handball
2021 – Tierschutzverein Göppingen u. Umgebung e.V.
2021 – Mukoviszidose e.V.
2021 – Spende an die Flutopfer „Aktion Deutschland hilft“ in Zusammenarbeit mit Schülern aus der Klasse 3b der Staufeneckschule Salach und den beteiligten Salacher Bürgern
2021 – TSG Eislingen – Jugendhandball
2021 – Schnapperdörfle, Gingen
2020 – Förderverein – Kinderklinik
2020 – Schülerferienprogramm, Gingen
2019 – Kinderkrebsstiftung (Spenden statt Geschenke)
2019 – Schnapperdörfle, Gingen (Freizeit für Kinder)
2019 – Kultur- u. Sportkreis (Schnapperfest, Gingen)
2019 – Abifeier Erich-Kästner-Gymnasium Eislingen
2018 – Volleyball-Turnier TSG Eislingen
2018/2019 – TSG Salach (Fußball)
2018 – Schnapperdörfle, Gingen
2018 – Mukoviszidose e.V.
2017 – Kinderkrebshilfe
2017 – Schnapperdörfle Gingen
2017 – Kreiselfest (Tag der offenen Tür im Industriegebiet Gingen)
2017 – Turnerbund Gingen
2016 – Kinderkrebsstiftung
2015 – Programmheft Schülerferienprogramm

Kontaktdaten

Name: Holger Pausewang
Metall- u. Zerspanungstechnik
Adresse : Brückenstr. 3 73333 Gingen/Fils
Telefon : 0 71 62 / 94 99 524
Fax : 0 71 62 / 94 99 525
E-Mail : post@pausewang-cnc.de

 

Holger Pausewang

Geschäftsleitung
Tel. 0 71 62 / 94 80 403
holger@pausewang-cnc.de

Stefanie Pausewang

Leitung Personal/Verwaltung/Finanzen
Tel. 0 71 62 / 94 80 404
stefanie@pausewang-cnc.de

Dennis Bosch

Teamleiter Fertigung
Tel. 0 71 62 / 94 80 399
dennis.bosch@pausewang-cnc.de

Mazak VTC 800/30SR
Steuerung: Siemens 840D

Verfahrwege:

X-Achse                            3000 mm

Y-Achse                            800 mm

Z- Achse                           720 mm

B- Achse                           +- 110°

C- Achse                           D=500 mm 360°

Max. Abstand Spindelnase bis Tisch      860 mm

Max. Tischbelastung:  2500 kg

Spannmittel:  Blücko-Rasterspannsystem / Lenzkes-Spannmittel / Magnetspannplatte / Gressel-Schraubstöcke

Mazak VARIAXIS I-600
Steuerung: Siemens 840D

Verfahrwege:

X-Achse                     510 mm

Y-Achse                     910 mm

Z-Achse                      510 mm

A-Achse                     -120 ° / +30°

C-Achse                     D =600 mm 360 °

Tischbelastung:             500 Kg

Spannmittel:  5-Achsschraubstock Gressel

Deckel FP3-50
Steuerung: Siemens 840D

Verfahrwege:

X-Achse                            500 mm

Y-Achse                            400 mm

Z-Achse                            400 mm

Spannmittel:  Blücko-Rasterspannsystem / Lenzkes-Spannmittel / Magnetspannplatte / Allmatic-Schraubstöcke

Spinner MVC 1000
Steuerung: Siemens 840D

Verfahrwege:

X-Achse                          1000 mm

Y-Achse                            600 mm

Z-Achse                            600 mm

Spannmittel:  Blücko-Rasterspannsystem / Lenzkes-Spannmittel / Magnetspannplatte / Hilma-Schraubstöcke

Hersteller: EZset

Typ: IC2

CAD / CAM

1x CAD/CAM Arbeitsplatz Top Solid 7.11

1x CAD/CAM Arbeitsplatz Vector CAM

Müller CNC-Bandsägeautomat

max 500 x 500

Sonstige Maschinen

  • Gamor Gewindeschneidarm M3 – M20
  • Radialbohrmaschine Donau DR 23
  • Ständerbohrmaschine Alzmetall
  • Vertikalbandsäge

Sonstige Ausstattung

  • Gabelstapler Linde H30T
  • Brückenkran Stocker 3200 kg
  • Transporter Ford Transit mit Planenaufbau
  • Transporter Ford Transit Connect
  • Schrumpfgerät Bilz ISG 2200
  • Werkzeugvoreinstellgerät Kelch
  • Werkzeugvoreinstellgerät EZset
  • Schweißgerät GYS TRIMIG 300-4S
  • Rasterschweißtisch Siegmund 16erSystem
  • u. v. m.